25. August 2019

AKTUELLES

FF-Zeltstadt

2.700 Kinder campieren in Peuerbach


Das wird wieder eine Hetz’! Peuerbach erlebt von 18. bis 24. Juli eine Invasion von 2.700 Jungfeuerwehrmitgliedern im Alter zwischen 10 und 16 Jahren. Sie halten  hier bereits zum dritten Mal ihr Feuerwehr-Jugendlager für die Bezirke Grieskirchen, Schärding, Ried, Braunau, Vöcklabruck und Gmunden ab. Ein Campingdorf mit 170  Zelten wird aufgebaut.
In zwei Turnussen verbringen die Mädchen und Burschen jeweils vier spannende Tage miteinander, die sicher viel Spiel und Spaß bringen werden, wie die Bilder beweisen. 200 ehrenamtliche Mitglieder sorgen für einen reibungslosen Ablauf des Jugendlagers.